Die Schlacht bei Langensalza erlebt von Friedrich Wilhelm Looff


Erlebnisführung mit Gästeführerin Kati Kaiser als Bianca Looff.

Diese Erlebnisführung bringt uns in die Mitte des 19. Jhd., um genau zu sein sind es die Tage um den 27. Juni 1866. Vor den Toren unserer Stadt ereignete sich eine bedeutende Schlacht. Hannover und Preußen standen sich feindlich gegenüber und es ging um die Vorherrschaft in Deutschland. Dabei schlüpft die Gästeführerin Kati Kaiser in die Rolle von Bianca Looff und schildert die ganz persönlichen Erlebnisse und Eindrücke von Bianca und ihrem Vater Friedrich Wilhelm Looff. Die beiden haben das größte Lazarett der Stadt eingerichtet und in dieser Zeit viel Zivilcourage bewiesen. Friedrich Wilhelm Looff hat mit seinen Handlungen den Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes begründet und ist trotzdem ein eher unbekannter Mann geblieben. Erfahren Sie mehr über dieses Ereignis an historischen Plätzen wie dem ehemaligen Heynemannschem Kaffeehaus oder dem Sitz der Freimaurerloge.

  Preis: 125 €
  Teilnehmer: max. 25 Personen
  Dauer: ca. 90 .. 120 min
  Treffpunkt: Touristinformation, Bei der Marktkirche 11
  Buchbar über :

Kati Kaiser

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.