Weltgästeführertag 2016: „GRÜNderZeit“

img-gallery07
Der International Tourist Guide Day wird seit 1990 weltweit von zahlreichen Gästeführerorganisationen am 21. Februar, dem Gründungstag des Weltverbandes der Gästeführer, durchgeführt.

Die Mitglieder der Gästeführer Zunft Bad Langensalza e.V. beteiligen sich schon seit einigen Jahren an dieser Aktion. Nach Themen wie zum Beispiel „Durch Tür und Tor“, „Feuer und Flamme“ oder „Steine“ geht es 2016 um das/die „GRÜNderzeit“.

Dazu wird am 21. Februar 10.00 Uhr zu einer besonderen Erlebnisführung eingeladen. So können die Besucher auf dem Weg vom Friederikenschlösschen zum Bahnhof durch das Grün der Zeit zu den Villen der Gründerzeit spazieren, zu Gründungen von bekannten Firmen Neues erfahren, die Gartengestaltungen der Zukunft erahnen oder ungeahnte Entdeckungen machen auf den Spuren des Kinderspiels: „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist: grün!“

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Die Gästeführer bitten um eine Spende.

Liebe Bad Langensalzaer und Gäste, Sie sind herzlich eingeladen, an dieser Erlebnisführung teilzunehmen. Lassen Sie sich von der Begeisterung für unsere schöne Kur- und Rosenstadt – Außenstandort der BUGA Erfurt 21 – anstecken.

Gästeführer Zunft Bad Langensalza e.V.

Info:

Treffpunkt zur Erlebnisführung „GRÜNderZeit“ ist um 10:00 Uhr am Friederikenschlösschen in Bad Langensalza. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Gästeführer bitten um eine Spende.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.